StartUp-Impuls: Die besten Geschäftsideen 2012 im Videoüberblick

Beim diesjährigen StartUp-Impuls-Wettbewerb wurde mit 139 eingereichten Geschäftsideen die zweitbeste Beteiligung der Wettbewerbsgeschichte erzielt. 80.000 € Preisgelder wurden insgesamt in vier Preiskategorien vergeben.

Mit dem Gründungspreis in Höhe von 20.000 Euro für Unternehmen, die bereits 2012 gegründet wurden, wurde CouchCommerce ausgezeichnet. Das Gründungsteam hat eine cloudbasierte E-Commerce-Lösung entwickelt, die innerhalb weniger Minuten jeden Online-Shop in eine WebApp für mobiles Kaufvergnügen umwandelt.

Den Ideenpreis in Höhe von 10.000 Euro gewann der Fußtüröffner der Firma Metiba. Dieser ermöglicht es, Türen, zum Beispiel in Krankenhäusern oder in öffentlichen Gebäuden, hygienischer und einfacher zu öffnen.

Der Ideenpreis richtet sich an jene, die eine innovative Geschäftsidee haben und bis zum 2. Januar 2013 noch nicht gegründet hatten.

 

Den Wissenschaftspreis über 20.000 Euro, der innovative wissenschaftliche und technische Verfahren, Produkte oder Technologien mit Potenzial zur Marktreife unterstützt, erhielt Leviguide, eine neue, am Institut für Dynamik und Schwingungen der Leibniz Universität Hannover entwickelte, auf Ultraschalllevitation basierende, kontaktlose Lagertechnologie.

 

Der vom enercity-Fonds „proKlima“ gestiftete Branchenpreis in Höhe von 10.000 Euro ging an energieheld, deren online-„energiecheck“ Immobilienbesitzern ermöglicht, sich schnell, umfassend und kostenlos über Energieeinsparpotenziale sowie Fördermittel für die energetische Gebäudesanierung zu informieren. In allen Kategorien erhalten zudem die zwei weiteren von der Jury nominierten Unternehmen einen Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro.

Quelle: http://www.youtube.com/playlist?list=PL_N6v0F9TzS0QZOgW7AYrP2EefMPKjlRh, abgerufen am 2.3.2013

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.